Slideshow Image

Innotech Durchlauftrockner

Zwei Betriebsmodi - nur ein Trockner
Ob Abwärme eines Blockheizkraftwerkes, Sonnenenergie, Bioenergie oder konvetionelle Energie, der Innotech Durchlauftrockner nutzt die zur Verfügung stehede Quelle mit höchster Effizienz zum schnellen und schonenden Feuchteentzug. Hierbei sind ein Kontinuirlicher sowie ein diskontinuirlicher Betrieb möglich. Die spezielle Anordnung der 25 einfach zu verschiebenden Trocknungskisten im Trocknungs- raum sowie eine optimierte Luftführung und ein an das Produkt angepasstes Trocknungsregime   sind wesentliche Vorraussetzungen für einen niedrigen spezifischen Energiebedarf. Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse werden hierzu von uns aufgegriffen und in die Praxis umgesetzt. Die Wissenschaftliche Beteuung der Entwicklung des Durchlauftrockners wurden u.a. von der Universität Kassel, Fachgebiet Agrartechnik, alsauch von der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) Konstanz, Fachgebiet Verfahrens- und Umwelttechnik, durchgeführt.
Hochwirtschaftlich bei täglichen Verarbeitungsmengen von 200 bis 500 kg
Der Innotech Durchlauftrockner ist eine kostengünstige Lösung für die vielfältigsten Trocknungsaufgaben. Er wurde speziell für die Trocknungs von Heil- und Gewürzpflanzen und anderen krautigen Produkten entwickelt, ist aber auch zu Verarbeitung von Früchten, Gemüse, Fisch und Fleisch, durch die Neuentwicklung einer speziellen Trocknungskiste mit Hordenblecheinsatz, wenn Produktqualität, niedriger Energiebedarf sowie eine einfache Handhabung und hohe Betriebssicherheit im Vordergrund stehen.

Schemazeichnung der Anlage
Mehr als nur Trocknungstechnik
Die Innotech Ingenieursgesellschaft ist Ihr kompetenter Partner nicht nur für innovatiove Trocknungstechnik sondern auch für die konzeption und Planung Ihres gesamten Verarbeitungsprozesses. Basierend auf unseren Trocknern entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte für Ihren Anwendungsfall auch zum Einsatz in Gebieten, in denen auf Grund mangelnder Infrastruktur eine zuverlässige Energieversorgung nicht vorhanden ist.

Gerne beraten wir Sie ausführlich und erläutern Ihnen alle noch offenen Fragen.


Computersimulation der Druck- und Geschwindigkeitsverteilung im Umlenkbereich


Trocknungskisten mit Führung
nach oben